Neue Premium-Whisky-Marken im Portfolio von Borco

Das Unternehmen Borco übernimmt in sein Portfolio folgende Premium-Whisky-Marken:

The Dalmore Single Highland Malt Scotch WhiskyThe Dalmore Single Highland Malt Scotch Whisky ist einer der beliebtesten Super-Premium Malts weltweit. Charakteristisch für Dalmore ist neben der intensiven Sherry-Fass-Lagerung das Symbol des ‘Zwölfenders‘ auf jeder Flasche. Der ‘Zwölfender‘ gehört zum Wappen des Mackenzie Clans, der lange Zeit die Geschichte Schottlands beeinflusste und fast 100 Jahre die Dalmore Distillery, die ganz hoch im Nordosten der schottischen Highlands liegt, führte. Im Jahre 1263 bewahrte ein Urahn des Mackenzie Clans den König Alexander III. davor, auf der Jagd von einem Hirsch getötet zu werden. Der dankbare König verlieh ihm daraufhin das Recht, einen ‘Zwölfender‘, das exklusive Symbol des Königshauses, in seinem Wappen zu führen. Bis heute ziert jede Flasche The Dalmore das Geweih des ‘Zwölfenders‘. The Dalmore ist in den Qualitäten 12 YO, 15 YO, 18 YO, Gran Reserva und King Alexander III erhältlich.

 

Isle of Jura Single Malt Scotch WhiskyIsle of Jura Single Malt Scotch Whisky stammt von der naturbelassenen, einsamen Hebrideninsel Isle of Jura vor der Westküste Schottlands, östlich von Islay. Um die Isle of Jura Distillery und die gerade einmal 185 Einwohner der Insel, die ‘Diurachs‘, ranken sich viele mystische Geschichten und Anekdoten, die sich in den Symbolen und Namen der einzelnen Abfüllungen „Prophecy", „Superstition", „Origin" und „Diurachs‘ Own" widerspiegeln. Die Isle of Jura Distillery stellt sowohl rauchige (Prophecy, Superstition) als auch nicht rauchige Single Malts her (10yo Origin und 16yo Diurachs Own).

 

Whyte & Mackay Special BlendWhyte & Mackay Special Blend, basierend auf einem originalen Rezept von 1844, ist der Scotch, den die wahren Schotten trinken. In seiner Heimat Schottland ist Whyte & Mackay die zweitstärkste Scotch Marke. Whyte & Mackay Special Blend wird in einem „double marriage" Verfahren in Sherry-Fässern miteinander „vermählt". Das Resultat ist ein ausgesprochen weicher und komplexer Whisky.

 

Glayva Liqueur - The best Liqueur in the worldGlayva Liqueur ist ein Blend aus den besten gelagerten Scotch Malt Whiskies und ausgewählten Zutaten, u.a. Highland-Honig aus Schottland, Mandarinen aus dem Mittelmeerraum sowie Zimt und Mandeln aus Fernost. Das Wort „Glayva" kommt aus dem Gälischen und bedeutet „sehr gut!" Glayva wurde fünf Mal als „Best Liqueur" bei der International Wine and Spirits Competition in London ausgezeichnet und ist einer der Klassiker auf dem internationalen Premium-Liqueur-Markt. In Schottland wird Glayva als „The best Liqueur in the worldTM" bezeichnet.

 

Whyte & Mackay
Das Haus Whyte & Mackay gehört zu den ältesten Whisky-Herstellern Schottlands und wurde 1882 in Glasgow von James Whyte & Charles Mackay gegründet. Das Gesicht von Whyte & Mackay ist ‘The Nose‘ Richard Paterson, eine lebende Legende in der Whisky-Branche. Er ist ein Spross der berühmten Masterblender-Dynastie Paterson und bereits seit 1971 bei Whyte & Mackay beschäftigt.
Whyte & Mackay ist seit 2007 zu 100 % im Besitz von United Spirits Limited (USL), dem vom Absatz her größten Spirituosenkonzern der Welt. USL gehört zur weltweit bekannten indischen UB Group unter der Führung von Dr. Vijay Mallya.

Top Partner

TOP3-Restaurants

powered by Hamburgportal.de