Sansibar Hamburg in HafenCity

COAST by EAST - Seafood, Grill & Bar und Sansibar Wine in Hamburg

In absoluter Toplage, mit Blick auf die Elbphilharmonie öffnen das COAST & Sansibar WINE ihre Pforten in der Hafencity. Nach Fertigstellung der Outlets auf Mallorca ist auch die Hamburger Gastronomieszene um eine Attraktion reicher.

Gleich zwei Konzepte vereinen sich unter dem Dach, des von den Architekten EMBT aus Barcelona entworfenen Gebäudes. Nicht nur die Dachkonstruktion, aus der Ferne wie der Flügelschlag einer Möwe anmutend, ist einzigartig. Die komplett zu öffnende Fensterfront „Sky Frames" und die vollständig von Firma Boymann mit Echtpflanzen begrünte Wand im Inneren sind in Deutschland einmalig. Für den Innenausbau verantwortlich ist Florian Kienast von ‚formwände‘.

Food - Konzept
Auf den Tisch des COAST bringen Christoph Strenger & Marc Ciunis Gesundes und Gegrilltes: Rinderfilet mit Birnen und Zuckerschoten, Loup de Mer mit Oriental Dressing und Mikrosalat, knuspriger Tintenfisch und natürlich Sushi. Vor Ort ist Heinz Winklers ehemaliger Schüler Frank Gmeinwieser als Küchenchef verantwortlich. Seit über zwei Jahren im east, hat er gemeinsam mit Küchendirektor Tell Wagner die Karte entwickelt.
In der unteren Etage, in der Sansibar WINE erfreuen Kultgerichte aus dem Sylter Original: Carpaccio von der roten Beete mit Trüffelvinaigrette, Sansibar‘s Vesperplatte mit feinster Salami, Schinken, Käse oder der Sansibar Wagyu Burger mit getrüffelten Parmesan - Pommes.
Verantwortlich für alle Abläufe vor Ort ist Olaf Paulat. Jahrelang auf den Weltmeeren zu Hause, freut er sich über festen Boden unter den Füßen und den Blick auf die Elbe.

Bar - Konzept
Für die Kehle gibt es in der Sansibar WINE neben dem Klassiker Erdbeerbowle edle Tropfen aus den besten Wein- und Champagnerhäusern der Welt.
Gekühlt und gelagert werden diese ebenfalls exklusiv: In Weinklimaschränken der 400er Serie von Sub-Zero. Sub-Zero & Wolf steht als Synonym für State-Of-The-Art-Küchentechnik und ist die Marke, der auch Prominente wie Michael Ballack, Sebastian Vettel, Sir Paul McCartney, Victoria Beckham und Madonna vertrauen.

Im COAST ist Barchef Richard Dührkohp der private Barkeeper. Mit einer mobilen Champagner Bar und einer offen gestalteten Theke ohne Tresen tummeln sich die Gäste rund um einzelne Barinseln. Das Angebot umfasst wie im EAST eine große Cocktailauswahl mit interessanten Neukreationen wie COAST Island, Fig'n‘ Cheese oder Hugo Deluxe.

Zahlen & Fakten
Täglich ab 11.30 Uhr geöffnet bis open End, Donnerstag bis Samstag Küche bis 0.00 Uhr, Sonntag bis Mittwoch bis 23.00 Uhr (im Juni 2012 ist das COAST erst ab 18 Uhr geöffnet!)
Investitionssumme: EUR 6,5 Mio
COAST: 150 Innen- u. 120 Außenplätze (315m² Gastfläche)
Sansibar WINE: 60 Innen- u. 150 Außenplätze (101m² Gastfl.)
Vergünstigtes Parken täglich ab 18 Uhr im Unilever Haus.
U-Bahn Linie 4 ab Herbst 2012, Metrobus Linie 6

Coast Hamburg Restaurant

 

ähnliche Themen:
Sansibar Wine Eröffnung
COAST by east

 

Top Partner

TOP3-Restaurants

powered by Hamburgportal.de