Fische - Arten und Zubereitung

Tipps für die FischzubereitungFisch bringt nicht nur Abwechslung auf den Tisch, sondern ist auch sehr gesund. Es gibt ihn in unzähligen Varianten. Hierzulande wird vorzugsweise Seefisch gegessen. Süßwasserfische, wie Karpfen oder Forelle, haben keinen so hohen Stellenwert. Am häufigsten steht Seelachs auf dem Speiseplan. Er ist sehr variantenreich in der Zubereitung und schmeckt warm aber auch kalt sehr gut.


 

Fisch hat viele Mineralstoffe, Fettsäuren und Vitamine; gerade Seefisch enthält sehr viele der gesunden Omega-3-Fettsäuren, die für unseren Stoffwechsel sehr wichtig sind. Ein Grund mehr regelmäßig Fisch auf den Tisch zu bringen. Für die verschiedenen Fischarten gibt es auch verschiedene Zubereitungsarten. Man kann ihn dampfgaren, braten, in Folie garen, pochieren oder Grillen. Es gibt Fische, die man auf sehr verschiedene Weise zubereiten kann, dazu gehören Lachs, Steinbutt, Kabeljau, Wolfsbarsch, Seehecht oder Seeteufel. Manche Fische eignen sich aber nur für eine Zubereitungsart, zum Beispiel Wittling, Scholle, Hecht oder Zander.

Das Garen im Dampf ist eigentlich ganz einfach. Ein Topf mit Siebeinsatz tut dafür gute Dienste. Dazu wird ein Topf etwa 3 cm hoch Wasser gefüllt, das Wasser wird zum Kochen gebracht. Jetzt wird der Fisch in das Sieb eingelegt und über dem heißen Dampf gegart. Die Garzeit ist relativ kurz, Filets benötigen nur etwa 5-8 Minuten und größere Stücke garen in 15-20 Minuten.

Das Braten ist am einfachsten. Damit kann man fast jeden Fisch zubereiten. Der Fisch wird leicht gesalzen und in einer heißen Pfanne in Fett 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze von jeder Seite gebraten. Damit er schön knusprig wird, kann man ihn zuvor in Mehl wenden.
Wenn Fisch in Folie gegart wird, wird er besonders aromatisch. Man kann in den Sud Gemüse geben und aromatische Flüssigkeiten, wie Zitronensaft oder Wein. Frische Kräuter geben dem Ganzen eine besondere Note. Die Garzeit richtet sich nach der Größe des Fisches.

Durch seine unverwechselbare Lage an Elbe und Hafen kann Hamburg ein vielfältiges Angebot an Fischrestaurants vorweisen.

Top Partner

TOP3-Restaurants

powered by Hamburgportal.de